Jahreshaupt-versammlung und Vereinsjugendtag am 11.05.2020

Der BGB-Vorstand des Sportvereins Grün-Weiß Eimsbüttel lädt satzungsgemäß zu einer ordentlichen Mitgliederversammlung ein:

Montag, den 11. Mai 2020 um 19.00 Uhr im Clubhaus „19nullEims“, Julius-Vosseler-Straße 195, 22527 Hamburg

Tagesordnung

1 Begrüßung und Feststellung der ordnungsgemäßen Einladung und Beschlussfähigkeit der

  Versammlung

2 Ehrungen

3 Genehmigung des Protokolls der letzten Mitgliederversammlung vom 20.5.2019

4 Entgegennahme

4.1 des Jahresberichtes des BGB-Vorstandes,

4.2 des Kassenprüferberichtes,

4.3 Entlastung des BGB-Vorstandes

5 Wahlen

5.1 Wahl des BGB-Vorstandes gem. § 14 der Satzung (für zwei Jahre)

                -1.Vorsitzender

                -3.Vorsitzender

5.2 Wahl des beratenden Vorstandes gem. § 15 der Satzung (für zwei Jahre)

                -beratender Vorstand Verwaltung

                -beratender Vorstand Öffentlichkeit

                -beratender Vorstand Sport

5.3 Wahl der Kassenprüfer gem. § 18 der Satzung (drei Personen für zwei Jahre)

6 Bestätigungen

6.1 der Vereinsjugendleitung gem. § 16 der Satzung

                -Vorstand Jugend

6.2 der gewählten Leiter der einzelnen Sportabteilungen gem. § 19 der Satzung

7 Beschlussfassung über fristgerecht eingereichte Anträge

8 Verschiedenes

Ralf Meiburg, Jürgen Brumm, Dennis König

(als BGB-Vorstand)

 

 

Die Vereinsjugendleitung lädt satzungsgemäß zum „ordentlichen Vereinsjugendtag“ ein sowie alle an der Jugendarbeit interessierten erwachsenen Mitglieder:

Montag, den 11. Mai 2019 um 17.00 Uhr im Vereinsheim „19nullEims“, Julius-Vosseler-Str. 195, 22527 Hamburg

Tagesordnung

1 Begrüßung

2 Entgegennahme der Berichte und des Kassenabschlusses der Vereinsjugendleitung

3 Entlastung der Vereinsjugendleitung

4 Wahl des Vereinsjugendleiters (w/m/d)

5 Beschlussfassung über vorliegende Anträge

6 Ehrungen

7 Verschiedenes

 

Zur „Vereinsjugend“ gehören alle Vereinsmitglieder, die am 11. Mai 2020 noch nicht 18 Jahre alt sind, sowie die gewählten und berufenen Mitarbeiter der Jugend in den Abteilungen.

Stimmberechtigt sind alle Mädchen und Jungen, die am Vereinsjugendtag 7 Jahre alt sind, wählbar alle Mitglieder des Vereins ab 14 Jahre.

Insbesondere sind die Verantwortlichen der Jugend in den Abteilungen aufgerufen, nicht nur selbst zu kommen, sondern ihre Kinder und Jugendlichen zum Besuch des Vereinsjugendtages anzuregen.

 

Bild: S. Hofschläger / pixelio.de