Abnehm-Monat im Vitalstudio

Grün-Weiß is(s)t gesund!

Bewegung, gute Ernährung und Vitalität im Mai für alle die mitmachen wollen

                                          

Um den Frühling mit einem guten Gefühl zu beginnen, bieten wir im Vitalstudio allen Interessierten, ab dem 01. Mai ein umfangreiches Abnehm-Programm an. Die richtige Kombination aus Ernährung, Bewegung und Wohlbefinden ist uns hierbei besonders wichtig. Unser Anspruch: Gewicht verlieren und dauerhaft Stabilisieren.

Für nur 29 € dürfen Vereinsmitglieder (39 € für Nicht-Mitglieder) in dieser Zeit das Gerätetraining im Vitalstudio nutzen. Hinzu kommt ein Ernährungskonzept, welches Dir helfen wird, das gesteckte Ziel zu erreichen. Das Sport- und Ernährungsprogramm ist von Sportwissenschaftlern und Ernährungsberatern entwickelt und wird in einem Einführungstermin vorgestellt und besprochen. Darüber hinaus, steht Dir das Vitalstudio-Team für Rückfragen und Unterstützung jederzeit zur Verfügung.

Mitmachen kann jeder. Einfach im Vitalstudio unter der Rufnummer: 040-41 42 470 26 anrufen und einen Termin vereinbaren.

AbnehmBild2019.jpg

Ist-Zustandsanalyse

Zu Beginn des 4-wöchigen Programms wird der körperliche Ist-Zustand analysiert, hierbei wird der Muskulatur- und Fettanteil, sowie der Wasserhaushalt ermittelt und in Deinem Trainingsplan berücksichtigt.

 

Ernährungsplan

Nicht der Verzicht steht im Vordergrund, sondern ein bewusster Umgang mit dem Thema Essen. Deine individuellen Vorlieben und Gewohnheiten werden dabei berücksichtigt. Du bekommst konkrete Vorschläge von uns, die Du nach Deinen persönlichen Vorstellungen ausgestalten kannst.

 

BewegungsplanAbnehmProgramm.jpg

Eine Kombination aus Ausdauer- und Krafttraining wird Dich die gesamten vier Wochen begleiten. Beides ergänzt sich wunderbar, bei dem Vorhaben dauerhaft und gesund abzunehmen. Es wird ein auf Dich zugeschnittener Plan erstellt, der Dich wirksam unterstützt.

 

Preise:

15,- EUR für Vitalstudio-Mitglieder

29,- EUR für Vereinsmitglieder &

39,- EUR für Nicht-Mitglieder

 

Fitness in der Schwangerschaft

Fit und gesund durch die Schwangerschaft

Du bist schwanger und möchtest deinen Körper bestmöglich auf das kommende Wunder vorbereiten? Dann bleibe mit dem 8-wöchigen Kurs "Fitness in der Schwangerschaft" fit und gebe gleichzeitig Acht auf dich und besonderen Situation deines Körpers. Mit sanften, aber zugleich kräftigenden Übungen gibt dir der Kurs die Möglichkeit, entspannt, sportlich und gesund zu bleiben.

Kurs

7 Termine

Donnerstags, 28.03.-09.05.19 von 18.00-19.00 Uhr

GWE-Sporthaus Tiefenstaaken, Julius-Vosseler-Straße 195, 22527 Hamburg

Kosten: 12,- Euro Mitglieder, 56,- Euro Nichtmitglieder

Anmeldung unter: info(at)gweimsbuettel.de

Tag des Mädchenfussballs

Am 1. Mai 2019 veranstalten wir von 10:00 bis 14:00 Uhr auf Tiefenstaaken (Julius-Vosseler-Straße 195) den Tag des Mädchenfußballs.

Alle Fußballinteressierten Mädchen sind eingeladen, an verschiedenen Stationen unter professioneller Anleitung das Fußballspielen auszuprobieren. Von 10:30 bis 11:30 und 12:30 bis 13:30 Uhr finden jeweils ein Schnuppertraining unter der Leitung von lizensierten Trainerinnen statt. Außerdem wird es das DFB-Paule-Schnupperabzeichen und weitere Fußballstationen sowie ein buntes Rahmenprogramm geben.

Für die umliegenden Grundschulen bieten wir zwei Mädchenfußballturniere an: Von 10:00 bis 12:00 Uhr können die Mädchen von der Vorschule bis zur 2. Klasse und von 12:30 bis 14:30 Uhr die Mädchen der 3. und 4. Klasse zeigen, was sie schon alles am Ball können. Bei den Turnieren soll vor allem der Spaß im Vordergrund stehen.

Die Teilnahme am Turnier sowie an allen weiteren Programmpunkten ist selbstverständlich kostenlos.Essen und Trinken gibt es zu fairen Preisen.

Bei Fragen meldet euch gerne bei unserer Abteilungsleiterin Annika Mollenhauer: a.mollenhauer(at)gweimsbuettel.de

Jahreshaupt-versammlung und Vereinsjugendtag am 20.05.2019

Der BGB-Vorstand des Sportvereins Grün-Weiß Eimsbüttel lädt satzungsgemäß zu einer ordentlichen Mitgliederversammlung ein:

Montag, den 20. Mai 2019 um 19.00 Uhr im Clubhaus „19nullEims“, Julius-Vosseler-Straße 195, 22527 Hamburg

Tagesordnung

1 Begrüßung und Feststellung der ordnungsgemäßen Einladung und Beschlussfähigkeit der Versammlung

2 Ehrungen von Vereinsjugendlichen

3 Genehmigung des Protokolls der letzten Mitgliederversammlung vom 28.5.2018

4 Entgegennahme

4.1 des Jahresberichtes des BGB-Vorstandes,

4.2 des Kassenprüferberichtes,

4.3 Entlastung des BGB-Vorstandes

5 Wahlen

Wahl des BGB-Vorstandes gem. § 14 der Satzung (für zwei Jahre)

            -2.Vorsitzender

6 Bestätigungen

6.1 der stellv. Vereinsjugendleitung gem. § 16 der Satzung

            -stellv. Vorstand Jugend

6.2 der gewählten Leiter der einzelnen Sportabteilungen gem. § 19 der Satzung

7 Beschlussfassung über fristgerecht eingereichte Anträge

8 Verschiedenes

9 Ehrungen

Ralf Meiburg, Jürgen Brumm, Dennis König

(als BGB-Vorstand)

 

Die Vereinsjugendleitung lädt satzungsgemäß zum „ordentlichen Vereinsjugendtag“ ein sowie alle an der Jugendarbeit interessierten erwachsenen Mitglieder:

Montag, den 20. Mai 2019 um 17.00 Uhr im Vereinsheim „19nullEims“, Julius-Vosseler-Str. 195, 22527 Hamburg

Tagesordnung

1 Begrüßung

2 Entgegennahme der Berichte und des Kassenabschlusses der Vereinsjugendleitung

3 Entlastung der Vereinsjugendleitung

4 Wahl des stellv. Vereinsjugendleiters / der stellv. Vereinsjugendleiterin

5 Beschlussfassung über vorliegende Anträge

6 Ehrungen

7 Verschiedenes

 

Zur „Vereinsjugend“ gehören alle Vereinsmitglieder, die am 20. Mai 2019 noch nicht 18 Jahre alt sind, sowie die gewählten und berufenen Mitarbeiter der Jugend in den Abteilungen.

Stimmberechtigt sind alle Mädchen und Jungen, die am Vereinsjugendtag 7 Jahre alt sind, wählbar alle Mitglieder des Vereins ab 14 Jahre.

Insbesondere sind die Verantwortlichen der Jugend in den Abteilungen aufgerufen, nicht nur selbst zu kommen, sondern ihre Kinder und Jugendlichen zum Besuch des Vereinsjugendtages anzuregen.

Bild: S. Hofschläger / pixelio.de

Kinder gesucht!

Wir haben in unseren Kinderturngruppen in der Sporthalle Schlankreye, Schlankreye 1, in der Gruppe der 2-3jährigen von 16.00-17.00 Uhr und 4-6jährigen von 17.00-18.00 Uhr noch Platz. Zum Schnuppern einfach mal mitturnen!

Für weitere Informationen

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder telefonisch unter 41 42 470-0.

 

Bild: lichtkunst.73 / pixelio.de

Physio bei Grün-Weiß - kostenlose Kinesiotape-Aktion

Bild vom Raum.jpg

wir erweitern unser Angebot für dich. Unter dem Motto „Physio meets sports“  kannst du dich ab März bei uns auf dem Gelände behandeln lassen.

Egal, ob du eine Verordnung vom Arzt bekommen hast und nach einer Möglichkeit suchst, dich zeitnah und auf kurzem Wege behandeln zu lassen, oder du Beschwerden hast und brauchst kurzfristig Hilfe. Ob Krankengymnastik in der Prävention, Akutphase oder Rehabilitation, das Team vom Therapiepunkt Eimsbüttel steht zu deiner Verfügung.

 

Als Eröffnungsangebot im März und April seid ihr herzlich eingeladen vorbei zu schauen und euch ein kostenloses Kinesiotape verpassen zu lassen!

Termine kannst du einfach telefonisch unter der Nummer 040-539 34 200 oder per E-Mail  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! vereinbaren.

 

Viele Grüße,

Euer Grün-Weiß Team

Tischtennis

für Kinder und Jugendliche!

Mit Harald Krämer steht uns seit Januar 2018 als Trainer zur Verfügung. Er löst Wladimir Weiner ab, der gerne mehr Zeit für sein eigenes Tischtennis spielen haben möchte.

Das Training ist sowohl für Anfängerinnen und Anfänger als auch gleichermaßen für Spielerinnen und Spieler mit ersten Erfahrungen geeignet. Unter dem Motto „Spaß am Spiel und Entwicklung der Leistungsfähigkeit“ wird Harald Krämer das Training auch weiterhin gestalten.

Das Training findet montags von 17.00-18.00 Uhr im GWE-Sportzentrum, Lutterothstraße 43 und donnerstags von 17.00-18.30 Uhr in der Sporthalle Gustav-Falke-Straße 21, 3-Feldhalle, statt.

Weitere Informationen auch über die GWE-Geschäftsstelle, 41 42 470-0.

Massagen

Neu im Angebot:

 

Seit Oktober 2015 bietet das GWE-Vitalstudio Massagen für alle Vereinsmitglieder an.

Bewegung, Sport und Massage gehören einfach zusammen. Das wurde im Profisport schon vor vielen Jahren erkannt, und heute gibt es keine Spitzensportler, die sich nicht vor und nach sportlichen Höchstleistungen auf die Massagebank legen. Was für den Profisportler gut ist, kann für den Gesundheits- und Ballsport nicht falsch sein!

Gründe, warum man sich in seinem Leben massieren lassen sollte, gibt es viele. Vor dem Sport hilft es die Muskulatur vorzubereiten, und danach unterstützt es die Regeneration. Aber auch im Alltag können Massagen einen wichtigen Beitrag leisten. Bei schwacher Muskulatur z.B. können die Verspannungen so tief sitzen, dass Bewegung und Training schnell überfordernd wirken. Zuerst sollten daher die Verspannungen gelöst werden, damit die Muskulatur überhaupt in der Lage ist die sportlichen Reize zu verarbeiten.

  

KlaK800_706983_original_R_K_by_Alexandra_H._pixelio.de.JPGssische Massage (Entspannungsmassage):

Diese Massagetechnik befreit von Verspannungen und fördert die Durchblutung. Man spürt eine nachhaltige Erleichterung und ein vollkommenes Wohlbefinden. Bei der intensiven Teilkörpermassage kann zwischen Rücken-, Schulter/Nacken- oder Beinmassage gewählt werden.

 

Sportmassage

Die Sportmassage wirkt tief in die Muskulatur. Sie ist geeignet für Sportler oder diejenigen, die eine Tiefenmassage mögen. Wenn Sie sich vor sportlichen Aktivitäten massieren lassen, bereiten  Sie damit die Muskeln auf die Anstrengungen vor, nach dem Sport hilft sie die verspannte Muskulatur zu lösen, die Durchblutung zu fördern und so die Regeneration zu beschleunigen. Sie ist für alle diejenigen geeignet, die nach sportlichen Belastungen schnell wieder fit werden wollen. Die Sportmassage ist auch als Teilmassage, z.B. für die Beine oder den Rücken, möglich.

Fas2.jpgzienmassage

Bei der Faszienmassage handelt es sich um eine druckhafte Stimulation von bestimmten Bindegewebszellen. Dabei wird das veränderte Bindegewebe durch spezielle Massagetechniken wieder gelockert und in den ursprünglichen Zustand gebracht. Mit einer Faszienmassage können verschiedene Beschwerden des Muskulatur- und des Bewegungsapparates behandelt werden. Häufig kommt sie bei Verspannungen, Verhärtungen oder lokalen Schmerzen im Gewebe zum Einsatz.

 

 

MASSAGEN - ANGEBOTSÜBERSICHT

 

Klassische Massage, Teilkörper, 20 Minuten                                            € 20,00

Klassische Massage, Teilkörper, 30 Minuten                                            € 29,00

Klassische Massage, Teil/- Ganzkörper, 45 Minuten                              € 44,00

Klassische Massage, Ganzkörper, 60 Minuten                                          € 57,00

Sportmassage, 20 Minuten                                                                               € 20,00

Sportmassage, 30 Minuten                                                                               € 29,00

Faszienmassage, 20 Minuten                                                                           € 21,00

Faszienmassage, 30 Minuten                                                                           € 32,00

 

Terminvereinbarung unter der Rufnummer: 040 / 414247026 oder unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Engagement

Wir engagieren uns:

www.facebook.com/istlaut

https://www.facebook.com/istlaut/posts/10150622321644945

www.lautgegennazis.de

Supersenioren- und Alt-Herren-Fussballer gesucht

Auch unsere Alten Herren suchen noch Mitspieler.

Komm vorbei! - Training immer donnerstags 20.30 Uhr auf dem Kunstrasenplatz Tiefenstaaken, Julius-Vosseler-Straße 195.

Kontakt: 0176-22 73 83 44 (Dieter Lundin).

Des Weiteren suchen wir Spieler für unsere Supersenioren (spielberechtigt), die bis zum 30.06.2015 53 Jahre alt geworden sind. Bei Interesse bitte bei Fred Reipschläger melden: 040-84 07 10 14

 

Bild: Kurt Michel / pixelio.de

Krabbelkinder gesucht

Wir brauchen "Krabbler"!

Die Ex-Krabbler sind gewachsen, und wir benötigen Nachwuchs. Gemeinsam wollen wir uns in der Gruppe bewegen, unsere Motorik fördern und miteinander spielerisch bereits in den ersten Monaten den Sport kennenlernen.

dienstags von 09.00-10.00 Uhr

GWE-Sportzentrum, Lutterothstraße 43

Sepaktakraw bei Grün-Weiss Eimsbüttel

Sepaktakraw ist eine spektakuläre, überaus attraktive Ballsportart aus Südostasien.

Traditionell spielte man sich, zum reinen Zeitvertreib oder zur Unterhaltung anderer, einen aus Rattan geflochtenen Ball möglichst spektakulär hin und her. Im letzten Jahrhundert entwickelte sich dann die heutige Form, bei der sich zwei Teams auf einem Badmintonfeld gegenüber stehen und versuchen, den mittlerweile aus Hartplastik geflochtenen Ball im anderen Spielfeld auf den Boden zu bringen. Dafür sind dieselben Körperteile erlaubt wie beim Fußball, und die Spielstruktur entspricht weitestgehend der des Volleyballs.
 Kurz gesagt: Sepaktakraw ist Volleyball mit den Füßen auf einem Badmintonfeld!

Ab 14 Jahre (m/w).

Einfach ein Probetraining mitmachen. Freitags, 17.00-20.00 Uhr, 2-Feldsporthalle STS Stellingen, Zugang Hagenbeckstraße neben 39a

Ansprechpartner: Christian Rieck (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)

Sepaktakraw spektakulär